| ABOUT

bastardwidget

Der Bastard Poetry Slam ist der erste deutschsprachige Poetry Slam
und damit das Orginal der deutschsprachigen Poetry Slam Szene.
Seit 1994 findet der Bastard Poetry Slam monatlich statt.

1994 – 1997 |Ex und Pop [Schöneberg]
1998 – 2000 |Maria am Ostbahnhof [Friedrichshain]
2000 – 2008 |Bastard | Prater [Prenzlauer Berg]
2008 – 2012 |Festsaal Kreuzberg [Kreuzberg]
seit Okt.2012 |Ritterbutzke [Kreuzberg]

„Bastard Slam – established 1993. Berlins dollstes Wortduell. Weitgereiste Slam Stars fordern Berliner Newcomer zum verbalen Einzelkampf. Mit allem, was die Worte hergeben. Zart und erbarmungslos. Immer feste auf die Ohren. Die angeheiterten Impresarios Wolf Hogekamp und Julian Heun bewegen die Dampfmaschine so elegant wie ungestüm durch den Abend, dessen Ausgang nur ihr bestimmen könnt. Swag oder whack? Ist das schon Comedy? Ist das ein Konzert? Können wir kurz zurückspulen? Es geht um Ehre und Schnaps und die verrufenen Randbezirke der Literatur. Wie sagten schon K.I.Z.: „Wenn du‘s magst, bist du cool. Wenn nicht, bist du ein Bastard.“ Danach öffnen die Floors und die Nacht übernimmt.“

  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: