FR. 18.MAI // Bastard Poetry Slam

sehrneu

Freitag, 18. Mai

Bastard Poetry Slam c/o Ritter Butzke
Ritter Butzke, Ritterstr. 26 | 10969 Berlin Xberg

Julian Heun und Wolf Hogekamp bitten zum 68. Bastard Slam in die Ritter Butzke. Die besten Slammerinnen des deutschsprachigen Raumes geben sich hier die Ehre. Doch gibt es keinen Grund sich siegessicher zu fühlen, denn die jungen Berlinerinnen geben alles, um sie zu entehren. Das Publikum ist das angetrunkene Burgfräulein, dessen Gunst es zu erstreiten gilt. Und zwar mit allem, was Worte hergeben. Zart und erbarmungslos. Immer selbstgeschrieben, immer feste auf die Ohren! Noch dazu haben wir den tollsten Special Guest, den wir selber kennen.

Feature: Sebastian 23 (Bochum)

Im Wettbewerb:
Lennart Hamann (Hamburg)
Rebecca Heims (Bochum)
Lucia Lucia (Leipzig)
Ortwin Bader-Iskraut (Karlshorst)
Aron Boks (Berlin)
Hinnerk Köhn (Hamburg)

MCs: Wolf Hogekamp & Julian Heun
DJ: Ernesto Linares (Bunga & Bunga)

• Einlass 20.00 Uhr // Beginn 20.45 Uhr
• Eintritt 10€/ 8€ ermäßigt
• Präsentiert von den Edellauchs und Tullamore Dew

 

Advertisements
Kategorien:Poetry Slammer

FR. 4.Mai // Spree vom Weizen

30708132_1811494055574090_4206832153314459648_n

Freitag, 4. Mai
Ritter Butzke
Ritterstr.26 – 10696 BLN
Spree vom Weizen
Spree vom Weizen – die Poetry Slam Show und literarische Wundertüte
im Dampfkessel der Ritter Butzke

Nicht gegeneinander, sondern miteinander treiben hier Poetry Slam-Juwelen ihren lyrischen Schabernack. Die Resident-Poeten präsentieren ihre neusten Texte – literarische Laborversuche. Die Stargäste aus Slam, Kabarett und Musik geben ihr Bestes zum Besten. Das Publikum tritt im Schnapsspiel um Wahrheit und Fiktion gegen die Poeten an. Und angeblich, angeblich soll es auch Rap, punkige Elektrolyrik und einen echten Schneekönig geben. Oder ist das ein Gerücht? Man weiß vorher nicht genau, was passiert, und nachher nicht, ob es echt war. Sobald das letzte Wort verklungen ist, beginnt der Techno. Vier von fünf Arzten empfehlen diese Veranstaltung.

Gäste: Tilman Birr & Malte Roßkopf
Residents: Ken Yamamoto, Julian Heun & Wolf Hogekamp
DJ: Ernesto Linares

Einlass: 20.00 Uhr // Beginn 20.45 Uhr // teilbestuhlt // Einlass ab 18 // Einlass nur mit gültigem Ausweiß und ermäßigter Einlass nur mit gültigem Ermäßigungsnachweis

Präsentiert von Edellauchs.
Eine Kooperation von Spree vom Weizen und Tullamore D.E.W.

Kategorien:Poetry Slammer

FR. 20.04. |Bastard Poetry Slam c/o Ritter Butzke

Freitag, 20. April 18

Bastard Poetry Slam

c/o Ritter Butzke

bas_aprril2

Ritter Butzke
Oranienstraße 190, 10999 Berlin

DIe Edellauchs bitten zum 67. Bastard Slam in die Ritter Butzke.
Die besten Slammerinnen des deutschsprachigen Raumes geben sich hier die Ehre.
Doch gibt es keinen Grund sich siegessicher zu fühlen, denn die jungen Berlinerinnen geben alles, um sie zu entehren.
Das Publikum ist das angetrunkene Burgfräulein, dessen Gunst es zu erstreiten gilt.
Und zwar mit allem, was Worte hergeben. Zart und erbarmungslos.
Immer selbstgeschrieben, immer feste auf die Ohren!
Noch dazu haben wir den tollsten Special Guest, den wir selber kennen.

Feature: Bleu Broode (Leipzig)

Im Wettbewerb:
Jean-Philippe Kindler (Marburg)
Florian Stein (Bochum)
Valerio Moser (Langenthal, CH)
Jonas Samson (Berlin)
Frau Lore (Essen)
Leonie Warnke (Charlottenburg)

MCs: Wolf Hogekamp & Julian Heun
DJ: Ernesto Linares (Bunga & Bunga)

• Einlass 20.00 Uhr // Beginn 20.45 Uhr
• Eintritt 10€/ 8€ ermäßigt
• Präsentiert von den Edellauchs und Tullamore Dew

Kategorien:Poetry Slammer

Fr. 6.April | Spree vom Weizen

veranstaltung

Fr. 6.April
Spree vom Weizen

Ritter Butzke

Ritterstrasse 26, 10969 Berlin
Spree vom Weizen
– die Poetry Slam Show und literarische Wundertüte im Dampfkessel der Ritter Butzke

Nicht gegeneinander, sondern miteinander treiben hier Poetry Slam-Juwelen ihren lyrischen Schabernack. Die Resident-Poeten präsentieren ihre neusten Texte – literarische Laborversuche. Die Stargäste aus Slam, Kabarett und Musik geben ihr Bestes zum Besten. Das Publikum tritt im Schnapsspiel um Wahrheit und Fiktion gegen die Poeten an. Und angeblich, angeblich soll es auch Rap, punkige Elektrolyrik und einen echten Schneekönig geben. Oder ist das ein Gerücht? Man weiß vorher nicht genau, was passiert, und nachher nicht, ob es echt war. Sobald das letzte Wort verklungen ist, beginnt der Techno. Vier von fünf Arzten empfehlen diese Veranstaltung.

Gast: Kaleb Erdmann
Residents: Frank Klötgen, Ken Yamamoto, Till Reiners, Julian Heun & Wolf Hogekamp
DJ: Ernesto Linares

Einlass: 20.00 Uhr // Beginn 20.45 Uhr // teilbestuhlt // Einlass ab 18 //Einlass nur mit gültigem Ausweiß und ermäßigter Einlass nur mit gültigem Ermäßigungsnachweis
Tickets von Eventbrite

Präsentiert von Edellauchs.
Eine Kooperation von Spree vom Weizen und Tullamore D.E.W.

Kategorien:Poetry Slammer

Fr. 16.Mrz | Bastard Slam c/o Ritter Butzke

28471727_1815053678528572_7464484509170118564_n

Freitag, 16. März

Bastard Slam c/o Ritter Butzke

Ritterstr.26 | BLN Xberg

Start: 20: 45h

Wolf Hogekamp und Julian Heun bitten zum 66. Bastard Slam in die Ritter Butzke. Die besten Slammerinnen des deutschsprachigen Raumes geben sich hier die Ehre. Doch gibt es keinen Grund sich siegessicher zu fühlen, denn die jungen Berlinerinnen geben alles, um sie zu entehren. Das Publikum ist das angetrunkene Burgfräulein, dessen Gunst es zu erstreiten gilt. Und zwar mit allem, was Worte hergeben. Zart und erbarmungslos. Immer selbstgeschrieben, immer feste auf die Ohren! Noch dazu haben wir den tollsten Special Guest, den wir selber kennen.

Im Wettbewerb:
Marius Loy (Esslingen)
Jey Jey Glünderling (Frankfurt am Main)
Björn Gögge (Essen)
Björn Rosenbaum (Dortmund)
Annette Flemig (Berlin)
Luise Komma Klar (Berlin)
Ingo Nordmann

feat. Artist:
Noah Klaus | Zentralkomitee Deluxe

MCs: Max Gebhard & Nick Pötter
DJ: Ernesto Linares (Bunga & Bunga)

• Einlass 20.00 Uhr // Beginn 20.45 Uhr
• Eintritt 10€/ 8€ ermäßigt
• Präsentiert von den Edellauchs und Tullamore Dew

Kategorien:Poetry Slammer

Fr. 16. 2. |Bastard Slam c/o Ritter Butzke

26994274_1777710908929516_2033034916315227718_n

Bastard Poetry Slam
c/o Ritter Butzke

 

Wolf Hogekamp bittet zum 65. Bastard Slam in die Ritter Butzke. Die besten Slammerinnen des deutschsprachigen Raumes geben sich hier die Ehre. Doch gibt es keinen Grund sich siegessicher zu fühlen, denn die jungen Berlinerinnen geben alles, um sie zu entehren. Das Publikum ist das angetrunkene Burgfräulein, dessen Gunst es zu erstreiten gilt. Und zwar mit allem, was Worte hergeben. Zart und erbarmungslos. Immer selbstgeschrieben, immer feste auf die Ohren! Noch dazu haben wir den tollsten Special Guest, den wir selber kennen.

Special Guest: Das Lumpenpack

Im Wettbewerb:
Aron Boks (Berlin)
Heun & Söhne (Deutschsprachiger Meister 2017)
Friedrich Herrmann (Jena)
RedeVux (Berlin)
Nik Salsflausen (Stuttgart)
Yannick Steinkellner (Bochum)

MC: Wolf Hogekamp
DJ: Ernesto Linares (Bunga & Bunga)

• Einlass 20.00 Uhr // Beginn 20.45 Uhr
• Eintritt 10€/ 8€ ermäßigt
• Präsentiert von den Edellauchs und Tullamore Dew

 

Kategorien:Poetry Slammer

Fr. 19.01.//Bastard Slam Special – Female Slam

so36
+++ ACHTUNG: Diesmal im SO 36 +++

Bastard Poetry Slam Special
F E M A L E  S L A M
SO 36
Oranienstraße 190, 10999 Berlin
Wolf Hogekamp und Julian Heun bitten zum 64. Bastard Slam. Die besten Slammerinnen des deutschsprachigen Raumes geben sich hier die Ehre. Doch gibt es keinen Grund sich siegessicher zu fühlen, denn die jungen Berlinerinnen geben alles, um sie zu entehren. Das Publikum ist das angetrunkene Burgfräulein, dessen Gunst es zu erstreiten gilt. Und zwar mit allem, was Worte hergeben. Zart und erbarmungslos. Immer selbstgeschrieben, immer feste auf die Ohren!
 mit
• Jule Weber (Bochum)
• Svea Gross (Hamburg)
• Victoria-Helene Bergemann (Hamburg)
• Kim Katrin(Düsseldorf)
• Hanna Freund (Berlin)
• Katharina Huboi (Berlin)
• tba
MCs: Wolf Hogekamp & Julian Heun
DJ: Ernesto Linares (Bunga & Bunga)
• Einlass 19.30 Uhr // Beginn 20.30 Uhr
• Eintritt 10€/ 8€ ermäßigt
 

Kategorien:Poetry Slammer